trackVstDetailStatistik

Seminar Unternehmensnachfolge KOMPAKT: Modul 2

Die Finanzen - Unternehmensbewertung, Finanzierung und Fördermöglichkeiten

Veranstaltungsdetails

Sie überlegen ein bestehendes Unternehmen zu übernehmen oder sind bereits in Gesprächen dazu? Außerdem überlegen Sie, wie Sie den Unternehmenswert ermitteln, die Finanzierung konzipieren und ob Fördermittel für ihr Vorhaben zur Verfügung stehen?

Dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie, denn es thematisiert die Fragen rund um die Finanzen der Unternehmensnachfolge.

Dabei ist es unerheblich, ob Sie eine familieninterne, eine externe Nachfolge oder aus einem Angestelltenverhältnis heraus die nächsten Steps planen.

Der erste Teil des Seminars konzentriert sich auf den Themenbereich der Unternehmensbewertung. Insbesondere die unterschiedlichen Bewertungsverfahren, deren Auswahl bis hin zu den unterschiedlichen Blickwinkeln von Käufer:innen sowie Verkäufer:innen, sind zentrale Themen des Seminars.

Der zweite Teil gibt einen Überblick über Finanzierungsformen sowie Zahlungsarten im Kontext der Nachfolge. Ergänzend werden Fördermöglichkeiten in Form von öffentlichen Förderdarlehen betrachtet. Zur Vorbereitung auf das Bankgespräch erhalten Sie Hinweise zum Business-Plan, zur Bedeutung des „ersten Eindrucks“ im Bankgespräch sowie der Berücksichtigung von Sicherheiten.

Neben kompaktem Fachwissen bietet das Seminar Ihnen die Möglichkeit zum Expertenaustausch mit unseren praxiserfahrenen Trainern sowie der Vernetzung mit weiteren angehenden Nachfolger:Innen. Gerne nehmen wir auch Themenwünsche bei Ihrer Anmeldung entgegen und leiten diese an den Trainer weiter.


Die Teilnahme ist kostenfrei und beinhaltet Tagungsgetränke sowie einen Mittagssnack.

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Die Anzahl der Plätze ist auf max. 15 Personen begrenzt.

Zur Weiterentwicklung des Angebotes bitten wir im Anschluss des Seminars um Beteiligung an einer anonymen Onlinebefragung zur Seminarevaluation.

 

Sie haben Fragen oder Beratungsbedarf?

Gerne steht Ihnen Juliane Melchers-Hürkamp zur Verfügung.


Bitte beachten Sie, die Teilnahme am Seminar ist an die 3G-Regelung und das zum Durchführungszeitpunkt gültige Corona-Schutz-Konzept der IHK Nord Westfalen gebunden.

Dieses Seminar ist Teil des Projektes „NextStep_IHK NRW – Neue Wege in der Sicherung von Unternehmensnachfolgen“ gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Die Umsetzung erfolgt durch die IHK NRW e.V. in Zusammenarbeit mit den 16 Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen.

Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen ist die IHK verpflichtet auf Anbieter hinzuweisen. Diese finden Sie u.a. im Weiterbildung-Informations-System (WIS) unter wis.ihk.de

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten