Robotik und künstliche Intelligenz im Krankenhaus der Zukunft

Die Entwicklung und der Einsatz wichtiger Schlüsseltechnologien rund um künstliche Intelligenz, Robotik sowie intelligente Logistik und Automatisierung im Krankenhaus sind in den derzeit bestehenden Strukturen noch gehemmt. Produkte dieser Technologien sind nur sehr begrenzt am Markt verfügbar; ein Standard ist schwer zu entwickeln und noch schwieriger in die Krankenhausfinanzierung zu integrieren.

Doch das Krankenhaus der Zukunft sieht anders aus als heute: Es ist voll digital – mit agiler und automatisierter Krankenhauslogistik, effizientem und zukunftsorientiertem Prozessmanagement, hochmoderner, nachhaltiger Energieversorgung und künstlicher Intelligenz in der Medizin ausgestattet. Damit diese Vision Wirklichkeit wird und neue Chancen für Patientenversorgung und Gesundheitswirtschaft genutzt werden können, müssen interdisziplinäre Akteure den Dialog und neue Kooperationen eingehen.

Die Veranstaltung beleuchtet die Herausforderungen und Chancen, die sich auf diesem Weg ergeben. Sie bietet einen Einblick in visionäre Konzepte und stellt die neue  Initiative AI-R-Health (Association for Artificial Intelligence and Robotics in Healthcare) zur Realisierung der Visionen vor.

Nutzen Sie Ihre Chance auf neue Kooperationspartner aus NRW und treten Sie in  diesen spannenden Dialog mit Experten ein.

Details zum begrenzten Freikartenkontingent sowie zur Anmeldung unter www.aachen.ihk.de/medica