NRW Landtagswahl 2022

In die Zukunft eines modernen Industrielands investieren - Transformation erfolgreich gestalten

Wirtschaftlich klimaneutral - wettbewerbsfähig und mobil – zukunftsfähig finanziert 

Durch die digitale und die energetische Transformation steht der Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen vor einem tiefgreifenden Umbruch und dem Umbau wichtiger Wertschöpfungsketten.
Die kommende Landesregierung ist gefordert, die Bedingungen für eine erfolgreiche Transformation so zu setzen, damit Unternehmen und Gesellschaft in NRW den Wandel annehmen.
Jetzt müssen die Grundlagen für die enormen – private und staatliche Investitionen in Nordrein-Westfalen gelegt werden, die zur Erreichung der Klimaschutzziele erforderlich sind.
Gleichzeitig gilt es, die aktuellen Standorterfordernisse weiterzuentwickeln, damit NRW auch weiterhin international wettbewerbsfähig bleibt.
Vielfach wird die öffentliche Hand in Vorleistung gehen müssen. Hierfür braucht sie eine zukunftsfähige Finanzierung und belastbare Investitionsstrategien.
Gelingen kann die Transformation jedoch nur mit einer innovativen Industrie. Viele Unternehmen in NRW über-nehmen bereits mit ihrem Engagement und ihrer Kreativität Verantwortung für den strukturellen Wandel – hier liegt eine Riesenchance für das starke Industrieland Nordrhein-Westfalen. 
Unternehmen benötigen gerade in unsicheren Zeiten ein Klima der Zuversicht. Denn nur mit einem positiven Blick in die Zukunft investieren sie ihr Geld und schaffen so Werte und Arbeitsplätze. Beim Aufbau europäischer Wertschöpfungsketten müssen sie sich auch weiterhin am Versprechen eines einheitlichen Binnenmarkts mit offenen Grenzen im Schengen-Raum sowie einer größtenteils gemeinsamen Währung ohne Wechselkursrisiken orientieren können. Ein Zurück zu nationalen Grenzen oder Alleingängen von Mitgliedstaaten darf es nicht geben.

Forderungen:

  • Energiewende wirtschaftspolitisch denken – Schritte in die Wasserstoffwirtschaft fördern - Erneuerbare Energien massiv ausbauen
  • Industrieakzeptanz und industriepolitisches Leitbild weiterentwickeln - Glasfaser ohne Wenn und Aber
  • Landes- und kommunale Haushalte auf Investitionen ausrichten - Realsteuerhebesätze auf bundesdeutschen Durchschnitt senken

Verwandte Themen: