Schule  

Spätestens in der Schule werden die Weichen für das Berufsleben gestellt. Aus dem aktuellen Trend zum Abitur heißt es hier die richtigen Schlüsse zu ziehen.  Ein Automatismus von der allgemeinen Hochschulreife zum Hochschulstudium wäre für die Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen nicht förderlich. Eine systematische Berufsorientierung ist vielmehr wichtig. Insbesondere an Gymnasien und Gesamtschulen sollte diese auch Ausbildungsberufe mit einbeziehen. Unsere Initiative „Ausbildungsbotschafter“ leistet hier wertvolle Arbeit.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsbotschaftern erhalten Sie hier