IHK NRW veröffentlicht Jahresbericht 2015: Die Flüchtlingskrise vor der Brust – Investitionsbremse lösen

In ihrem Jahresbericht zieht IHK NRW Bilanz zu den wichtigen Themenfelder, die im vergangenen wie im laufenden Jahr die Unternehmen in NRW beschäftigen. Dazu gehören Infrastruktur und Digitalisierung, aber auch Tourismus, Electronic Governement und Gesundheitswirtschaft.

Auf allen Feldern gibt die IHK einen Überblick zum Sachstand, beschreibt die Problemlage und unterbreitet konkrete Handlungsvorschläge. Bei den meisten Themen geht es vornehmlich darum, die Investitionsbremse zu lösen: Ob Verkehr, Breitband oder Fläche – NRW muss seine Investitionsbasis stärken und gleichzeitig die Haushalte des Landes und seiner Kommunen sichern.